Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.


Fondsgebundene Rentenversicherung

Börsenpower für’s Alter nutzen
Fondsgebundene Rentenversicherung

Was ist eine Fondsgebundene Rentenversicherung?

Mit der Kombination aus Rentenversicherung und Investmentfonds bauen Sie sich ein zweites finanzielles Standbein für den Ruhestand auf. Bei Ablauf des Vertrags wählen Sie zwischen einer lebenslangen Rente und einer einmaligen Kapitalabfindung.

Bauen Sie sich eine zweite Rente auf

Private Altersvorsorge ist enorm wichtig, wenn Sie Ihren Ruhestand entspannt und ohne finanzielle Engpässe genießen wollen. Eine fondsgebundene Rentenversicherung bringt je nach Börsenverlauf oft deutlich bessere Rendite als eine klassische Privatrente mit zwar garantierter, aber eher mäßiger Verzinsung. De Altersvorsorge mit einer Fondsrente lohnt sich für alle, die das Nötigste bereits durch die gesetzliche Rente abgesichert haben und für ihre private Zusatzvorsorge mehr Ertrag wollen, als sich mit Sparbüchern, Festgeldern und anderen konservativen Anlagen erzielen lässt. Bei Rentenstart erhalten Sie aus dem mithilfe der Fondsvorsorge angesparten Kapital dann eine zuverlässige Monatsrente unabhängig von der demografischen Entwicklung.

Mit wachstumsstarken Fonds oft mehr Rendite 

Das Modell der fondsgebundenen Rentenversicherung: Während Ihres aktiven Arbeitslebens zahlen Sie regelmäßig Beiträge ein, der Versicherer legt dieses Geld für Sie in Fondsanteilen an. In welche Art von Fonds Ihr Geld investiert wird, entscheiden Sie als Kunde selbst. Die Auswahl reicht je nach Gesellschaft von klassischen Rentenfonds mit niedrigen Wertschwankungen bis hin zu Aktienfonds, die bei positiver Börsenentwicklung erfreulich gute Rendite bringen. Unser Tipp: Wer mit Aktien vorsorgt, sollte genügend Zeit haben, um Kursschwankungen aussitzen zu können. Je näher der Rentenbeginn rückt, desto stärker sollten Sie das angesparte Fondsvermögen von volatilen Aktienfonds in sichere Rentenfonds umschichten. So verhindern Sie unvorhergesehene Wertverluste noch kurz vor Rentenstart.

Auch Sofortauszahlung möglich

Mit einer fondsgebundenen Rentenversicherung sparen Sie kräftig Steuern. Fondswechsel während der Laufzeit sind komplett steuerfrei, auch Abgeltungssteuer fällt nicht an. Sofern Sie sich Ihre Fondspolice später als laufende Rente auszahlen lassen, brauchen Sie nur den relativ geringen Ertragsanteil dieser Zahlungen versteuern, praktisch oft nur wenige Euro. Je nach Tarifgestaltung kommen Sie aber auch sofort an das Gesparte - zum Beispiel um das Eigenheim zu sanieren oder um endlich einmal Reisen zu machen, zu denen Sie während Ihres Arbeitslebens keine Zeit hatten. Schauen Sie bei der Auswahl Ihrer fondsgebundenen Rentenversicherung genau hin. Wir kennen den Markt und zeigen Ihnen leistungsstarke Anbieter mit erstklassigen Konditionen.

Sie haben Fragen oder benötigen ein Angebot zu diesem Thema?

 

Was ist die Summe aus 7 und 3?

 

*) Bitte achten Sie darauf, dass die so gekennzeichneten Felder für die korrekte Bearbeitung ausgefüllt werden müssen