Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.


Fondsbasierte Vermögensverwaltung

FONDSBASIERTE VERMÖGENSVERWALTUNG

Die kostengünstige Vermögensverwaltung mit Indexfonds (ETFs)

ETFs sind börsennotierte Fonds, und bilden immer einen Index ab. Da diese passiv gemanagt werden entwickelt sich die Performance des Fonds immer parallel zum Index. Mit den ETF-Portfolios nehmen Sie kostengünstig und transparent an der Wertentwicklung der liquiden Anlageklassen Aktien, Renten und Rohstoffe teil.

Multi-Asset-Investing

Bei den ETF-Strategien ist die Diversifikation in verschiedenen Anlageklassen der Schlüsselfaktor für risikoadjustierte Renditen. Durch die Diversifikation in gering korrelierenden Anlageklassen wird das Risiko des Portfolios dabei erheblich reduziert, da keine Anlageklasse durchgängig dominiert. Die Allokation der Indizes innerhalb der Anlageklassen findet aus fundamentalen Gesichtspunkten statt, ohne dabei die Gewichtung der Anlageklassen zu verändern. Einmal jährlich wird die ursprüngliche Gewichtung der Anlageklassen durch ein Rebalancing wieder hergestellt.

ETF-Strategie Defensiv
Ziel des Portfolios ist, mittels kostengünstiger Indexfonds (ETFs), langfristig eine überdurchschnittliche Wertentwicklung zu erwirtschaften. Das Portfolio ist zu 25 % in Aktien, 65 % in Anleihen und 10 % Rohstoffe investiert. Die Gewichtung der Indizes wird nach fundamentalen Gesichtspunkten erstellt.

ETF-Strategie Balance
Ziel des Portfolios ist, mittels kostengünstiger Indexfonds (ETFs), langfristig eine höhere Wertentwicklung zu erwirtschaften. Das Portfolio ist zu 50 % in Aktien, 40 % in Anleihen und 10 % Rohstoffe investiert. Die Gewichtung der Indizes wird nach fundamentalen Gesichtspunkten erstellt.

ETF-Strategie Offensiv
Ziel des Portfolios ist, mittels kostengünstiger Indexfonds (ETFs), langfristig eine hohe Wertentwicklung zu erwirtschaften. Das Portfolio ist zu 75 % in Aktien, 15 % in Anleihen und 10 % Rohstoffe investiert. Die Gewichtung der Indizes wird nach fundamentalen Gesichtspunkten erstellt.

ETF-Strategie Aktien
Ziel des Portfolios ist, mittels kostengünstiger Indexfonds (ETFs), langfristig eine sehr hohe Wertentwicklung zu erwirtschaften. Das Portfolio ist stets zu 100 % in Aktien investiert. Die Gewichtung der Indizes wird nach fundamentalen Gesichtspunkten erstellt.